*
logo

Krankengymnast
Golf-Physiotrainer
Sportphysiotherapeut
A-Trainer des Deutschen Fechterbunds

 

Traktionsbehandlung/ Schlingentisch
 

Behutsam und dennoch stetig wird die Traktionsbehandlung bei Patienten angewandt, indem ein Zugapparat, mit oder ohne Gewichte, oder manueller Traktion im Schlingentisch helfend zur Behandlung hinzugezogen wird.

Gelenkstrukturen, wie beispielsweise die Kniegelenke, und die Wirbelsäule können dadurch gelockert, Muskeln gekräftigt und Nerven gedehnt werden. Kraftlose Glieder werden wieder belebt und Blockaden verschwinden.

Der Schlingentisch kann bei Wirbelsäulen- oder Bandscheibenbeschwerden, bei Arthrose in der Hüfte oder im Knie, bei Ischiasproblemen und bei Multiple Sklerose helfend und lindernd angewandt werden.

 
schlingentisch_rechts

Praxis für
Krankengymnastik
Sportphysiotherapie
Med. Trainingstherapie
Rehabilitation

Goethestraße 1
74076 Heilbronn
Tel./ Fax 07131/16 35 98

info@sauerphysio.de
www.sauerphysio.de
 
navi_unten
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail